Shadow
 

Geld & Banken Seychellen

Kreditkarten

MasterCard / Access and Visa Kreditkarten werden generell akzeptiert, Diners Club and American Express jedoch weniger. Kreditkarten können beim Mietwagen, im Hotel oder Restaurant benutzt werden. Alle Leistungen werden Ihnen in Devisen berechnet und abgebucht. Läden oder Boutiquen die Kreditkarten akzeptieren, zeigen meist deren Logo im Schaufenster oder an der Ladentheke.

Geldautomaten finden Sie in allen größeren Banken auf Mahé, Praslin und La Digue und am Flughafen von Mahé und Praslin. Sie zahlen nur Bargeld in Landeswährung; Seychellen Rupie (SCR) aus.

Landeswährung & Banken

Die einheimische Währung ist die Seychellen Rupie (SCR), die durch 100 cents geteilt ist. Es gibt Münzen im Wert von 5, 10, 25 cents und 1 und 5 Rupien. Banknoten gibt es im Wert von 10, 25, 50, 100 und 500 Rupien.

Die Wechselkurse erscheinen auf der Webeseite der Central Bank of Seychelles undsind bei allen Banken erhältlich.

Die Geschäftszeiten der Banken sind im allgemeinen Montag – Freitag 0800-1400 Uhr und an Samstagen 0800-1100 Uhr. Alle Banken wickeln Reiseschecks und Devisengeschäfte ab. Besucher benötigen dafür ihren Reisepass und eine nominale Bearbeitungsgebühr kann berechnet werden. Bankautomaten gibt es bei den Hauptbanken auf Mahé, Praslin und La Digue. Bei diesen ist Bargeld in der einheimischen Währung zu erhalten.

 

Besucher der Inseln sind nun berechtigt, Zahlungen für Dienstleistungen/Produkte in Seychellen Rupien zu zahlen. Die Entscheidung in einer anderen Währung zu bezahlen, liegt ausschlieβlich im Ermessen der Besucher. Die Wechselkurse werden vom Markt bestimmt und mögen von Bank zu Bank und den verschiedenen Wechselstuben unterschiedlich sein.

Der Umtausch von Devisen in die Seychellen Rupie sollte nurbei Banken, autorisierten Geldwechslern oder mit dem Hotel- oder Gästehauskassierer gemacht werden. Besucher sollten davon Abstand nehmen, Geld mit irgendwelchen Personen umzutauschen, die sie in der Öffentlichkeit ansprechen, da eine groβe Wahrscheinlichkeit besteht, dass diese Personen in unautorisierte Geschäfte verwickelt sind, möglicherweise mit Falschgeld.

WARNUNG! Es ist eine strafbare Handlung, Geld umzutauschen mit irgendeiner Person oder einem Geschäft, ausser solchen die dazu autorisiert und oben aufgeführt sind.

Kreditkarten werden weitgehend auf den Seychellen akzeptiert. Beim Erwerb von Rupien mit der Kreditkarte empfiehlt es sich, nur soviel umzutauschen, wie für den täglichen Bedarf benötigt wird.

Besucher, die internationale Devisen in Seychellen Rupien umtauschen wollen, sollten sich bei den verschiedenen Banken und Wechselstuben erkundigen, um den besten Wechselkurs zu erhalten.

Um bei der Abreise in der Lage zu sein, Seychellen Rupien in eine internationale Währung umzutauschen, sollten Besucher in der Lage sein, eine offizielle Quittung von einem autorisierten Devisenhändler bei der betreffenden Bank vorzuzeigen.

Zurück zu Zeitverschiebung oder zu Do's and Dont's auf den Seychellen

Shadow