BAIE LAZARE STRAND

BAIE LAZARE STRAND

Strand im Süd-Westen von Mahé




Wissenswertes über den BAIE LAZARE STRAND:

Wunderschöner langer heller Sandstrand im Süd-Westen von Mahé.
Takamaka-Bäume bieten ausreichend Schatten. Es gibt vereinzelt Steine/Korallen im Wasser und es kann zu höheren Wellen kommen. Am Wochenende sieht man oft Einheimische mit Surfbrettern

Der Geschichte nach, legte an dieser Bucht, Lazare Picault, Kapitän der Schiffe – Elisabeth und Charles, 1742 zum ersten mal auf den Seychellen an und wird daher als Entdecker der Seychellen angesehen. Die Bucht sowie der Strand und der Bezirk wurde nach seinem Namen benannt.
Es gibt dort auch den berühmten Anker zu sehen.

Wegbeschreibung:

Start in Victoria über Bois de Rose Avenue Richtung Süden. In Roche Caiman am Kreisverkehr (Victoria South Petrol Station) die dritte Ausfahrt nehmen und die Insel über die La Misere Road überqueren. Im Ort Grand Anse angekommen bei der Tankstelle links abbiegen. Ab hier sind es noch knappe 25 Minuten an der Küstenstrasse entlang Richtung Süden.

Alternative Route: An der Ostküste bis zum Ort Anse Royal. Bei der Kirche rechts abbiegen und über die Les Canelles Road die Insel überqueren. Im Ort Anse la Mouche angekommen links abbiegen von hier aus sind es noch etwa 10 Minuten.
Fahrzeit für beide Routen je etwa 45 Minuten.
Parkplätze sind ausreichend zwischen Strand und Strasse vorhanden

Bus: Route 11 Baie Lazare via La Misere
Route 6 Baie Lazare via Les Canelles
Route 5 Baie Lazare via Takamaka
seychellen.com Palme