NATIONAL MUSEUM OF HISTORY

NATIONAL MUSEUM OF HISTORY




Wissenswertes über das NATIONAL MUSEUM OF HISTORY:

Das Nationalmuseum für Geschichte wurde 1964 gegründet. Es ist mit dem Erwerb, der Erhaltung und Ausstellung von historischen Artefakten für die Öffentlichkeit betraut.

Ausstellungen, die die Geschichte der Seychellen illustrieren, beinhalten Stücke wie die älteste Karte ‚ gezeichnet 1517 ‚, den Stone of Possession, die weltweit kleinste Statue von Königin Victoria und Stücke von ethnographischem Interesse, die die Traditionen und Lebensweisen vergangener Zeiten dokumentieren.

Öffnungszeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag, Freitag: 08.30 bis 16.30 Uhr
Mittwochs: 08.30 bis 12.00 Uhr
Samstag: 09.00 bis 13.00 Uhr

an Sonn- und Feiertagen geschlossen

Preise:
Eintrittsgebühren pro Person. :
Nicht Ansässige: SCR 15,00
Ansässige: SCR 5,00
Grundschüler und Kinder unter 12 Jahre: Umsonst
Behinderte: Umsonst
Haupt- und Oberschüler: SCR 2,00

Die folgenden Zahlungsmethoden werden akzeptiert:
Nur Bargeld