Zahlen und Statistiken zu den Seychellen für 2017


Aktuelle Zahlen und Statistiken zu den Seychellen für das Jahr 2017




Pressemitteilung vom 19.06.2018

19.06.2018

Autor:
Karl Schnürch

Übersetzung des Originals:
Karl Schnürch

Quelle:
Eigenrecherche
Seychellen.digital

Die Einwohnerzahl der Seychellen lag am 31. Dezember 2017 bei 95.821.
Im Jahr 2017 wurden 207 Scheidungen registriert.
Im Jahr 2017 wurden 2.821 Ehen registriert, davon 454 von Einwohnern.

Insgesamt wurden 1.651 Geburten registriert.
Innerhalb der Ehe 21%.
außerehelich (unehelich, aber vom Vater anerkannt) 65%.
außerehelich (andere) 14%

Die Zuwanderung von 1.065 Personen für 2017 setzt sich aus 675 Männern und 390 Frauen zusammen.

Im Mai 2018 lag die jährliche Inflationsrate bei 3,59% gegenüber 3,18% im Mai 2017. Monat für Monat lag die Inflationsrate im Mai 2018 bei 0,12% gegenüber 0,15% im April 2018. Die durchschnittliche Inflationsrate aller Positionen lag bei 3,82%. Die Fischpreise verzeichneten einen Rückgang (-8,01%), während sie sowohl bei den sonstigen Nahrungsmitteln (1,40%) als auch bei den Nicht-Lebensmitteln (4,39%) stiegen.

Im Mai 2018 kamen insgesamt 25.368 Besucher auf die Seychellen. Im Vergleich zum Mai 2017 (24.415) bedeutet dies einen Anstieg der Besucherzahlen um 4%, wobei die durchschnittliche Verweildauer dieser Besucher 10,0 Nächte betrug und 94% der Besucher im Urlaub waren.

Von 01.Januar bis 31.Mai 2018 Besucher:
Deutschland 21.373
Frankreich 20.170
Großbritannien & Nordirland 9.920
Italien 9.256
Vereinigte Arabische Emirate 8.760
Russland 6.164

Im vierten Quartal 2017 verkauften lizenzierte Beherbergungsbetriebe 640.004 Übernachtungen und 328.321 Zimmernächte. Dies entspricht einer Auslastung von (60%) bei den Betten und (63%) bei den Zimmern. Die höchste Bettenauslastung für Hotels war auf Mahe (76%) und für Gästehäuser auf Praslin (68%). La Digue verzeichnete die höchste Bettenbelegung für Selbstversorger (67%).

Im vierten Quartal 2017 lag die durchschnittliche Zahl der Beschäftigten in allen Sektoren bei 48.189 und der durchschnittliche Verdienst bei 12.344 SR. Dies entspricht einem Anstieg der Beschäftigtenzahl um 3,3 % und des Durchschnittsverdienstes um 8,9 % gegenüber dem gleichen Quartal 2016.

seychellen.com Palme

de_DEDeutsch