Ehemaliger Präsident France Albert René ist gestorben

Ehemaliger Präsident, France Albert René ist gestorben




Pressemitteilung vom 27.02.2019

27.02.2019

Autor:
Karl Schnürch

Übersetzung des Originals:
Karl Schnürch

Quelle:
Eigenrecherche
Seychellen.digital

Der ehemalige Präsident der Seychellen, France Albert René, ist heute, am Mittwochmorgen im Seychellen Hospital gestorben. Er war 83 Jahre alt.

France Albert Rene, Präsident der Seychellen

René, der von 1977 bis zu seiner Pensionierung im Jahr 2004 im Amt war, übernahm die Macht nach einem Staatsstreich am 5. Juni 1977. James Mancham, der damals Präsident der Inselstaat war, wurde ins Exil gezwungen.

In seiner Kondolenzbemerkung bezeichnete der aktuelle Präsident der Seychellen, Danny Faure, den ehemaligen Präsidenten René als den modernen Architekten der Seychellen.

Die Flaggen des Archipels der Seychellen im westlichen Indischen Ozean werden bis zur Beerdigung des ehemaligen Präsidenten René auf Halbmast stehen.

seychellen.com Palme