FAIRYLAND BEACH

FAIRYLAND BEACH

Strand im Südwesten von Mahé




Wissenswertes über die FAIRYLAND BEACH:
Fairland heisst übersetzt Märchenland und kaum ein Name könnte diesen kleinen Strandabschnitt besser beschreiben.
Die grüne Vegetation mit den formschönen Granitfelsen und dem Türkises Meer ergibt ein einmaliges Fotomotiv. Das Wasser ist flach und bestens zum plantschen geeignet.
Gegenüber liegt die kleine Felseninsel „Ile Souris“. Bei Flut verschwindet der Strand fast vollständig.

Diesen malerischen Strand findet man auf Fuße eines Hügels, wenn man von Pointe au Sel in Richtung Fairyland fährt. Er ist bei Schwimmern ebenso beliebt wie bei Sonnenanbetern und verfügt als zusätzliche Attraktion über Granitfelsen im Sand.

Sonntags gibt es hier einen Kuchen-Verkaufsstand am Straßenrand die Leckereien wie Ananas, Zimt, Papaya uvwm. enthalten

Der Ort Anse Royal ist einen Katzensprung entfernt, es ist der zweitgrößte Ort der Insel und verfügt über einige kleine Shops, eine Tankstelle, eine Bank, Souvenirläden uvm.

Wegbeschreibung:
Von Victoria aus die Bois de Rose Avenue – Providence Highway nach Süden, vorbei am Flughafen der East Coast Road folgen.
Fahrtzeit sind ca 30 Minuten.
Nach dem Kumar Kumar Supermarkt geht es über einen kleinen Hügel, auf der anderen Seite befindet sich direkt der Fairland Strand.
Parkmöglichkeiten gibt es direkt vor dem Strand am Straßenrand.

seychellen.com Palme