Neuer japanischer Botschafter auf den Seychellen

Neuer japanischer Botschafter auf den Seychellen akkreditiert




Präsident Foure Pressemitteilung vom 05.11.2019

Präsident Danny Faure erhielt heute Morgen während einer Akkreditierungszeremonie im State House die Beglaubigungsschreiben des neuen japanischen Botschafters Ryoichi Horie.

Präsident Faure begrüßte S.E. Botschafter Horie und seine Delegation an den Küsten der Seychellen herzlich und gratulierte ihm anlässlich seiner Akkreditierung. Der Präsident hob hervor, dass die Seychellen und Japan eine historische Freundschaft teilen, die in einer bemerkenswerten Partnerschaft gipfelte, die auf gemeinsamen Werten, gemeinsamen Ambitionen und gegenseitigem Respekt beruht.

05.11.2019

Autor:
Karl Schnürch

Übersetzung des Originals:
Karl Schnürch

„Seit der Aufnahme diplomatischer Beziehungen im Juni 1976 haben wir starke Freundschaftsbande entwickelt und die Zusammenarbeit sowohl auf bilateraler als auch auf multilateraler Ebene verstärkt. Infolgedessen haben die Seychellen einen starken Partner und Freund in Japan. Wir sind sicher, dass Sie während Ihrer Amtszeit die kooperativen Beziehungen über verschiedene Sektoren hinweg zum gegenseitigen Nutzen unserer Völker weiter vertiefen werden. Wir wünschen Ihnen für Ihre Amtszeit als neuer Botschafter Japans in der Republik Seychellen viel Erfolg“, sagte Präsident Faure.

Während der Gespräche erörterten Präsident Faure und Botschafterin Horie bestehende und potentielle Bereiche der Zusammenarbeit in Sektoren wie Seeverkehrssicherheit, Tourismus, Handel, Investitionen, Blue Economy und Kapazitätsaufbau.

Botschafter Horie dankte seinerseits dem Präsidenten für den Empfang und übermittelte eine besondere Botschaft im Namen des Kaisers von Japan, in der er den Wunsch seines Landes zum Ausdruck brachte, die freundschaftlichen Beziehungen zu den Seychellen durch die Eröffnung der ersten japanischen diplomatischen Mission auf den Seychellen in dieser Woche unter der Leitung des japanischen Geschäftsträgers, S.E. Botschafter Makoto Tominaga, weiter auszubauen.

Bei der Akkreditierung im State House waren auch der Staatssekretär für auswärtige Angelegenheiten und die blaue Wirtschaft, Botschafter Barry Faure, die Hauptsekretärin für auswärtige Angelegenheiten, Dr. Marina Confait, und andere Beamte für auswärtige Angelegenheiten anwesend.

seychellen.com Palme